Nachrichten aus Rangsdorf und Umgebung

DIE RANGSDORFER fordern: Jetzt einen Antrag stellen für ein kostenloses WLAN

DIE RANGSDORFER fordern: Jetzt einen Antrag stellen für ein kostenloses WLAN. Die Gemeinde Rangsdorf soll nicht wieder eine Vergaberunde im Programm WiFi4EU verpassen. Am 04. April 2019 um 13 Uhr ist es wieder soweit, die nächste Runde zur Vergabe von WLAN Gutscheinen durch die EU beginnt. Leider hat es die Gemeinde Rangsdorf trotz einer Petition von Oliver Scharfenberg aus dem Jahr 2018  bei der letzten Runde es nicht geschafft einen Antrag zu stellen.

Warum fängt man nicht an den Rangsdorfer See zu retten? Start einer Petition.

Warum fängt man nicht an den Rangsdorfer See zu retten? Der gemeinnützige Verein Rettung des Rangsdorfer Sees e.V. hat jetzt eine Petition gestartet.

Rangsdorf: Seebadallee – Polizei sucht Zeugen zu gefährlicher Körperverletzung!

Eine 17-jährige Jugendliche aus Syrien erschien gestern bei der Polizei und teilte folgenden Sachverhalt mit. Sie befand sich etwa gegen 16:15 Uhr – 16:30 Uhr auf dem Nachhauseweg vom Bahnhof Rangsdorf und lief die Seebadallee in Richtung Kurparkallee entlang. Auf Höhe des Rathauses habe sie drei Personen hinter sich bemerkt. Ihren Aussagen zufolge handelte es…
Read more

Rangsdorf: Tötliche Kollision am Bahnübergang Pramsdorf

Etwa 300 Meter südlich des Bahnübergangs in Pramsdorf wurde an Montagmorgen gegen 05:52 Uhr eine Person von einem Regionalzug in Fahrtrichtung Wünsdorf erfasst und dabei tödlich verletzt. Die Kriminalpolizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein, um die Identität zu klären und Umstände des Geschehens zu rekonstruieren. Derzeit wird von einem Suizid ausgegangen. Der Regionalexpress war zum Zeitpunkt…
Read more

Rangsdorf: Nötigung

Am späten gestrigen Abend wurde die Polizei nach Rangsdorf gerufen. Nach derzeitigen Erkenntnissen setzte sich im Zug ein Mann einer  20-Jährigen gegenüber und suchte hier bereits neben Augenkontakt auch mit seinem Fuß  körperlichen Kontakt zu ihr. Am Bahnhof Rangsdorf verließ die junge Frau den Zug, der Mann folgte ihr.

Rangsdorf: Auffahrunfall mit verletztem Kind

Ein Auffahrunfall zwischen drei PKW, bei dem ein Kind verletzt wurde, ereignete sich am Donnerstagnachmittag. Ein 34-Jähriger war mit seinem PKW VW war auf den Wagen Hyundai eines 27-Jährigen aufgefahren und hatte diesen auf einen davor verkehrsbedingt stehenden PKW Nissan einer 47-Jährigen aufgeschoben.

Rangsdorf: LKW-Unfall mit verletzter Radfahrerin

Ein 52-jähriger Lastwagenfahrer wollte am Donnerstagabend mit seinem LKW aus dem Birkenweg kommend auf die Bundestraße 96 in Richtung Blankenfelde abbiegen. Der Mann übersah dabei eine 23-jährige Radfahrerin

Rettungswagen stoppt betrunkenen Autofahrer in Rangsdorf

Rettungssanitäter befanden sich gestern Vormittag auf der B 96 aus Zossen kommend in Fahrtrichtung Berlin. Nachdem der Rettungswagen nach links in die Kienitzer Straße eingebogen war, fiel ihnen ein Pkw der Marke Toyota auf, der vor ihnen fuhr. Die Zeugen konnten deutlich wahrnehmen, dass der Fahrer deutliche Schlangenlinien fuhr und mehrmals beinahe mit Straßenbäumen kollidiert wäre

DIE RANGSDORFER kandidieren jetzt auch für den Kreistag Teltow Fläming und stellen weitere Bewerber für die Gemeindevertretung von Rangsdorf auf

Für den Kreistag Teltow Fläming kandidiert für die parteiunabhängige Bürgerinitiative „DIE RANGSDORFER“ der 39 jährige Betriebswirt Oliver Scharfenberg. Er möchte der Gemeinde Rangsdorf eine starke Stimme im Kreistag geben und tritt ebenfalls als Spitzenkandidat für die Gemeindevertretung von Rangsdorf an.

Verkehrsunfall in Rangsdorf

Im Bereich der Dorfstraße/ Pramsdorfer Straße musste am Dienstagvormittag ein PKW Ford verkehrsbedingt anhalten. Hierbei fuhr ihm ein PKW Renault auf.