Schlagwort: Die Rangsdorfer

Rangsdorf: Eine Banner wird zum Fall für das Verwaltungsgericht

Die Bürgerinitiative DIE RANGSDORFER wollte bereits im Kommunalwahlkampf im Mai einen Werbebanner aufhängen. Dies wurde jedoch durch ein langes Widerspruchsverfahren von der Gemeinde Rangsdorf verhindert. Einen zweiten noch laufenden Antrag für den Bürgermeisterwahlkampf sollte dann durch eine neu erlassene Satzung verhindert werden. Man wollte rückwirkend neues Recht für einen alten Antrag schaffen. Dies geschah jedoch zu Unrecht, wie nun das Verwaltungsgericht Potsdam feststellte.

DIE RANGSDORFER kandidieren jetzt auch für den Kreistag Teltow Fläming und stellen weitere Bewerber für die Gemeindevertretung von Rangsdorf auf

Für den Kreistag Teltow Fläming kandidiert für die parteiunabhängige Bürgerinitiative „DIE RANGSDORFER“ der 39 jährige Betriebswirt Oliver Scharfenberg. Er möchte der Gemeinde Rangsdorf eine starke Stimme im Kreistag geben und tritt ebenfalls als Spitzenkandidat für die Gemeindevertretung von Rangsdorf an.

Gründung der Bürgerinitiative

Gründung der Bürgerinitiative: Die Rangsdorfer – Bürger für Rangsdorf e.V. Nun ist es soweit. Die Bürgerinitiative „Die Rangsdorfer – Bürger für Rangsdorf e.V.“ hat sich gegründet und ist seit dem 18.04.2018 im Vereinsregister eingetragen worden. Rangsdorf ist ein liebens- und lebenswerter Ort. Dies findet auch der Vorsitzende der neu gegründeten und im Vereinsregister eingetragenen Bürgerinitiative…
Read more