Schlagwort: Die Rangsdorfer

Kandidatenkurzportrait: Daniela Woellner

Wir stellen unsere Kandidaten zur Kommunalwahl in Rangsdorf vor.

Kandidatenkurzportrait: Sara Lehmann

Wir stellen unsere Kandidaten zur Kommunalwahl in Rangsdorf vor.

Bürger gestalten die Zukunft von Rangsdorf aktiv mit: Erfolgreiche Zukunftswerkstatt des Vereins „DIE RANGSDORFER – Bürger für Rangsdorf e.V.“

Rangsdorf – Am Samstag, den 16. März 2024, öffnete das Rathaus von Rangsdorf seine Türen für eine inspirierende Veranstaltung, bei der die Bürgerinnen und Bürger gemeinsam ihre Visionen für die Zukunft der Stadt diskutierten. Unter dem Leitmotiv „Gestalte Dein Rangsdorf“ versammelten sich …

Zukunftsworkshop: „Gestalte Dein Rangsdorf“ – Bürgerbeteiligung im Fokus

Rangsdorf – In einer Zeit des Wandels und der Veränderung ist es entscheidend, dass die Stimmen der Bürger gehört werden. Unter dem Motto „Gestalte Dein Rangsdorf“ lädt der Verein „DIE RANGSDORFER – Bürger für Rangsdorf e.V.“ zu einer Veranstaltung ein, die die Zukunft der Stadt Rangsdorf gestalten soll.

Am Samstag, den 16. März 2024, um 11 Uhr öffnet das Rangsdorfer Rathaus seine Türen…

Kunstvolle Impulse am Rangsdorfer See: Einzigartige Installationen schaffen neue Perspektiven

Die Inspirationsquelle für ein bemerkenswertes Projekt am Rangsdorfer See liegt in einer Begegnung vor mehr als einem Jahrzehnt in Abu Dhabi. Florian Techel unser Vereinsmitglied, kehrte nach langjährigem Aufenthalt im Ausland nach Deutschland zurück und baute in Rangsdorf…

Unser Antrag: Grundsteuer soll nicht erhöht werden – Handlungsspielraum von Rangsdorf

Im Rahmen der Grundsteuerreform können zurzeit viele Fragen noch nicht abschließend beantwortet werden. So ist die Höhe der ab dem 01.01.2025 zu erhebenden Grundsteuer nicht nur vom Grundsteuermessbetrag (der durch das Finanzamt beschieden wird) abhängig, sondern wird letztendlich durch den Hebesatz der Kommunen festgelegt.

DIE RANGSDORFER: Für Transparenz und Einheit in der Lokalpolitik

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

In den letzten Jahren hat sich Rangsdorf als ein Ort des demokratischen Diskurses und der Vielfalt etabliert. Als DIE RANGSDORFER – Bürger für Rangsdorf e.V. sind wir stolz darauf, ein integraler Bestandteil dieser Gemeinschaft zu sein und die Stimmen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger zu vertreten.

Newsletter Q1-2024 erschienen

Der aktuelle Vereinsnewsletter unserer Bürgerinitiative ist wieder erschienen. Mit Informationen rund um unser Rangsdorf. Vielen Dank an die Helfer.

Du bist immer noch nicht dabei? Dann jetzt anmelden und informiert bleiben.

Bürgerinitiative kämpft für Nahversorgung auf ehemaligem Penny-Gelände in Rangsdorf

Das ehemalige Penny-Gelände in Rangsdorf, das seit Jahren brach lag, hat das Interesse der lokalen Gemeinschaft geweckt. Die Bürgerinitiative „DIE RANGSDORFER – Bürger für Rangsdorf e.V.“ setzt sich mit Leidenschaft für die Entwicklung dieser zentralen Fläche ein. Nachdem die Gemeinde Rangsdorf das Grundstück erworben hat und vorübergehend als Lager für den Bauhof nutzt, setzt die Bürgerinitiative sich für die Umsetzung der Bürgerwünsche ein.

Aktueller Stand der S-Bahnanbindung nach Rangsdorf – Bürgerinitiativen und politische Bemühungen

Die S-Bahnanbindung von Rangsdorf in Brandenburg ist seit langem ein heiß diskutiertes Thema. Die Bewohner und Interessengruppen haben sich für eine verbesserte Verkehrsanbindung eingesetzt, während politische Entscheidungsträger die Machbarkeit und die Zukunft des Projekts erörtert haben und in Frage stellten. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf den aktuellen Stand der S-Bahnanbindung in Rangsdorf und wie die Bürgerinitiativen und politischen Bemühungen die Situation beeinflusst haben.