HERZLICH WILLKOMMEN

Unser ehrenamtlicher Verein wurde im Jahr 2018 als parteiunabhängige Bürgerinitiative gegründet. Wir engagieren uns für unseren Ort - für unser Rangsdorf.

Bei unserer ehrenamtlichen Arbeit haben wir stets ein offenes Ohr, da uns eine rege Bürgerbeteilung sehr wichtig ist. Dafür führen wir u.a. regelmäßige Befragungen durch. Auch bei Stammtischtreffen und Veranstaltungen unseres Vereins sind wir immer zu aktuellen Themen im Dialog. Zusätzlich dazu erreicht man uns unter vorstand@die-rangsdorfer.de 

Im Jahr 2019 haben wir zusätzlich erstmals an den Kommunalwahlen in Rangsdorf teilgenommen. Durch Ihre Stimmen haben wir es aus dem Stand zur zweitstärksten Wählervereinigung in Rangsdorf geschafft. So können wir auch im politischen Raum die Visionen unserer Initiative umsetzen. Wir danken Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen.

THEMEN & NEWS

Regelmäßig informieren wir zu aktuellen Themen in Rangsdorf und auch aus der Gemeindevertretung in unserem Mitgliedernewletter. Zusätzlich bieten wir Stammtischtreffen und Veranstaltungen an um mit uns in den Dialog zu treten.

BÜRGERNAH & PARTEIUNABHÄNGIG

Wir engagieren uns ehrenamtlich für unser Rangsdorf. Als parteiunabhängige Bürgerinitiative haben wir keine Parteiverpflichtungen. Unser Vereinsteam und unsere politische Fraktion in der Gemeindevertretung setzen sich für unsere Mitglieder und unsere Themen ein.

REGELMÄßIGE UMFRAGEN

Um die Eckpfeiler unseres Handels festzusetzen, führen wir regelmäßige Umfragen durch. Auch Entwicklungen können dadruch bestimmt werden. Machen Sie mit und geben Sie Ihrer Stimme durch uns ein Gehör!

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNSERE ARBEIT

Unsere Bürgerinitiative können Sie durch durch eine Spende oder durch eine Mitgliedschaft unterstützen.

Spendenkonto: Deutsche Skatbank
IBAN: DE33 8306 5408 0004 2021 71

VORTEILE ALS MITGLIED:
+ regelmäßiger Bezug unseres Newsletters
+ Preisermäßigungen bei Vereinsveranstaltungen
+ Einladung zu vereinsinternen Events
+ Direkter Kontakt zu Gemeindevertretern
+ Steuerliche Abzugsfähigkeit der Beiträge

Mitglieder in unserem Verein können uns aktiv oder passiv in unserer Arbeit unterstützen. Dafür bieten wir drei Mitgliedschaften an:

Zuwendungen an unabhängige Wählervereinigungen sind gem. § 34 EstG steuerlich begünstigt. Die Ermäßigung beträgt 50 Prozent der Ausgaben, höchstens jeweils 825 Euro, im Fall der Zusammenveranlagung von Ehegatten höchstens jeweils 1 650 Euro. Alle Spenden werden für satzungsgemäße Zwecke verwendet (Satzung).

REGULÄRE MITGLIEDSCHAFT 

Bei der regulären Mitgliedschaft besteht ein aktives Stimmrecht im Verein. Der Jahresbeitrag dieser Mitgliedschaft beträgt 50€ und ist jährlich im Beitrittsmonat zu begleichen.

JETZT MITGLIED WERDEN

FÖRDERMITGLIEDSCHAFT

Als Fördermitglied unterstützen Sie den Verein in der Erreichung seiner Ziele und in seiner Arbeit. Es besteht passives Stimmrecht. Der Beitrag kann individuell durch Sie bestimmt werden. 

UNTERSTÜTZER WERDEN

SCHNUPPERMITGLIEDSCHAFT *

Die außerordentliche Mitgliedschaft ist zum Kennenlernen unseres Vereins. Man hat kein Stimmrecht im Verein. (passiv) Die Mitgliedschaft ist für den vereinbarten Zeitraum beitragsfrei.

ZUM ANTRAG

Jetzt zum kostenfreien Newsletter anmelden!

JETZT ANMELDEN

UNSER VEREINSTEAM FÜR RANGSDORF

Aus der Mitte unserer Vereinsmitglieder gewählt, finden Sie hier unser Vorstandsteam der Bürgerinitiative
„DIE RANGSDORFER – Bürger für Rangsdorf e.V.“. Gesetzlich vertreten durch den Vorstand:

Manuel Thormann

Vereinsvorsitzender

Juliane Stärke

Vereinsvorsitzende

Daniela Woellner

Stellv. Vereinsvorsitzende & Schatzmeisterin

Rebecca Thormann

Vorstand

Karl-Heinz John

Vorstand

Klaus Lehnigk

Vorstand

Christian Gali

Vorstand

UNSERE THEMEN FÜR RANGSDORF

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Stimme bei der Kommunalwahl im Jahr 2019.
WAS UNS AM HERZEN LIEGT:

INFRASTRUKTUR, UMWELT & NATUR

– „grüner“ Erhalt unseres Ortes
– Straßenbau & Sanierung (sozialverträglich)
– Baugebiete nur nach erweiterter & ausgebauter Infrastruktur
– Sanierung & Restaurierung des Rangsdorfer Sees
– durchdachte Verkehrskonzepte mit Ausbau von Radwegen
– eine weitere Ortsausfahrt schaffen
– modernes Bahnhofsumfeld gestalten (mehr Aufenthaltsqualität)
– Waldumbau & Nachpflanzungen

BÜRGER & VERWALTUNG

– nachhaltiger Einsatz von Haushaltsmitteln (keine sinnlosen
  Planungen)
– stärkere Nutzung von Fördermitteln, um Projekte in unserer
  Gemeinde umzusetzen
– transparente, umfassende & nachvollziehbare Informationen für
  alle Bürger
– moderne, effiziente und digitale Verwaltung
– Kleinunternehmer im Ort stärken

FREIZEIT & FAMILIENFREUNDLICHKEIT

– mehr Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und Senioren
– zeitnahe Erweiterung & Ausbau von Kita-, Hort- und Schulkapazitäten
– Sportkonzepte zeitnah umsetzen & Erweiterung von Hallen und Sportplatzflächen

MITSPRACHERECHT

– mehr politische Mitbestimmung über verschiedene Kanäle
– gesunder Menschenverstand & keine übergeordneten
  Parteiideologien
– Bürgergespräche, Sprechstunden und Stammtische

AKTUELLE NACHRICHTEN

Hier finden Sie aktuelle Beiträge der Bürgerinitiative DIE RANGSDORFER mit Informationen rund um Rangsdorf.

#savetheDate – Sonntag, 28. August 2022

#savetheDate
Sonntag, 28. August 2022
Ist es wieder soweit…

Read more

Unsere Nachfrage zum Beschluss des Waldumbaus vom Juni 2020

Unsere Anfrage zum Stand des Beschlusses vom Juni 2020 mit der Antwort des Bürgermeisters …

Read more

Wichtige Themen im aktuellen Vereinsnewsletter:

Jetzt nachlesen:
– Großbrand auf dem Rangsdorfer Flugfeld
– Beachvolleyballplatz bald am Strandbad
– Auswertung der Untersuchungsergebnisse Rangsdorfer See
– Energiewende in Rangsdorf, was jetzt zu tun ist
– Unser Antrag: Tool zur Erweiterung der Grundschul- und Hortkapazitäten
– Vandalismus im Ort und mögliche Handlungsfelder
– Welche Fraktion nicht für Bürger „zur Verfügung“ steht
– Warum sich Grundstückseigentümer jetzt selbst kontrollieren sollten!
– aktuelles zu Um- und Ausbaumaßnahmen in Rangsdorf
– aktuelle Themen und vieles mehr…

Read more

Unsere Mitgliederversammlung wählt neues Vorstandsmitglied

In einer Mitgliederversammlung Ende Dezember hat unsere Bürgerinitiative aus eigenen Reihen ein neues Vorstandsmitglied gewählt. Die anwesenden Mitglieder …

Read more

Mehr Freizeitangebot: Errichtung eines öffentlichen Beachvolleyballfeldes auf dem Strandbadgelände als Kooperationsprojekt

In der Umfrage des Jahres 2021 zu den Themen Freizeit und Sport, wünschte sich die Rangsdorfer Bevölkerung ein größeres Angebot an möglichen Aktivitäten in unserem Ort. Unser hier vorliegender Antrag, soll ein Puzzelteil bei der Erreichung dieses Zieles sein.

Read more

Erweiterung von Grundschul- und Hortkapazitäten – Unsere Fraktion fordert mit Zeitachsen & Ausbaustufen eine öffentlich transparente Darstellung und ein Entscheidungstool für die Gemeindevertretung

In Rangsdorf gibt es im Bereich von Schule und Hort gleich mehrere dringende Probleme und Projekte die gelöst werden müssen. Zudem sind sowohl der Umzug und Neubau der Oberschule, als auch der Umzug und die Erweiterung der Grundschule und zu guter Letzt auch der Hortbereich eng bei Entscheidungen verknüpft und beeinflussen bei Verzögerungen die Folgeprojekte.

Read more