Schlagwort: Rangsdorf

Rangsdorf: Pkw kollidiert mit Radfahrer

Landkreis Teltow-Fläming, Rangsdorf, Kienitzer Straße, Ausfahrt Einkaufsmarkt Pkw kollidiert mit Radfahrer Gestern am frühen Abend gegen 8:16 Uhr fuhr ein 74-jähriger Fahrer eines Pkw Mercedes von einem Parkplatz in der Kienitzer Straße herunter und wollte in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei musste er einen davor querenden Fußgänger/Radweg passieren. Aus Unachtsamkeit bemerkte der 74-Jährige einen von…
Read more

Rangsdorf wächst rasant – Infomieren Sie sich über die aktuellen Planungen. Wie gehen wir gemeinsam damit um?

Die Bürgerinitiative DIE RANGSDORFER veranstaltet am Donnerstag, 07.02.2019 zwischen 18.00 – 20:00 Uhr eine Informationsveranstaltung für alle Einwohnerinnen und Einwohner von Rangsdorf zum Thema: Vom neuen Eigentümer des ehemaligen Flugplatzes in Rangsdorf erfahren wir den aktuellen Stand der Planungen. Gemeinsam mit Ihnen und dem Eigentümer werden wir diskutieren wie sich das Gelände entwickeln sollte. Update…
Read more

Der Verein zur Rettung des Rangsdorfer Sees nimmt seine Arbeit auf

Vor einigen Monaten gründete sich der Verein zur Rettung des Rangsdorfer Sees e.V.. Nun ist der Verein offiziell in das Vereinsregister beim Amtsgericht Potsdam eintragen worden. Auch der Landkeis Teltow Fläming ist schon auf den Verein aufmerksam geworden und hat Ihn zur passenden Sitzung nach Luckenwalde eingeladen.

„Wir werden uns gemeinsam engagiert u.a. für die Rettung des Rangsdorfer See einsetzen“ sagt der Vorsitzende Oliver Scharfenberg. „Da einige unserer Vereinsmitglieder auch bei den nächsten Wahlen antreten, werden wir das Thema wieder den Fokus der Gemeindevertretung bringen.“

Nun haben Interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit den Verein zur Rettung des Rangsdorfer See mit einer Spende oder auch einer Mitgliedschaft zu unterstützen. Anträge auf Mitgliedschaft können online gestellt werden unter: https://www.rangsdorfer-see.de

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25 Euro pro Jahr. Spenden können auch direkt auf das Konto des Vereins: Rettung des Rangsdorfer Sees e.V. mit der IBAN: DE 1283 0654 0800 0411 6607 und der BIC: GENODEF1SLR überwiesen werden.

Eine Spende bzw. ein Mitgliedsbeitrag können steuerlich berücksichtigt werden, bei Beträgen bis zu 200 Euro genügt der Kontoauszug als Nachweis – bei größeren Beträgen erstellt der Verein gerne eine entsprechende Spendenbescheinigung aus.

Sie können den Verein auch per E-Mail erreichen unter seerettung@gmx.de

Schwerer Unfall: Erst mit Reh, dann mit Baum kollidiert

Zu einem schweren Wildunfall kam es am Mittwochabend auf der Landesstraße 40. Auf der Strecke zwischen Klein Kienitz und Dahlewitz rannte plötzlich ein Reh über die Straße, so dass der 27-jährige Fahrer eines Renault nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Er erfasste das Tier frontal, kam in weiterer Folge nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Rettungskräfte mussten den Mann aus dem Fahrzeug bergen und in ein Unfallkrankenhaus nach Berlin bringen. Für den Zeitraum der Rettungsarbeiten musste die Fahrbahn komplett gesperrt bleiben. Der Schaden am Fahrzeug wird auf über 40.000 Euro geschätzt.

Unfall in der Seebadalle in Rangsdorf

Durch einen Zeugen über einen betrunkenen Pkw-Fahrer alarmiert, machten sich zwei Polizisten der Inspektion Teltow-Fläming auf den Weg nach Rangsdorf. Dort stellten sie einen 39-Jährigen fest, der augenscheinlich einen Verkehrsunfall gehabt hatte. Beim Rangieren mit einem Pkw der Marke Volkswagen schien dieser gegen einen Baumstamm, der als Parkplatzmarkierung genutzt warm gefahren zu sein. Ein durchgeführter…
Read more

Politik in Rangsdorf

Strategien gegen Korruption

Die Vorgänge der Vergangenheit, haben uns zur Überzeugung gebracht, eine Strategie zur Kooruptionsvermeidung und zur Steigerung der Transparenz auf den Weg zu bringen. Dabei orientieren wir uns unter anderem an von Transparency International Deutschland e.V. erarbeiteten Schwerpunkten für Kommunen. Zudem haben wir uns an den Aktivitäten der Landeshauptstadt Potsdam im Bereich der Korruptionsprävention orientiert. In…
Read more

Wie funktioniert Kommunalpolitik?

Wie funktioniert Kommunalpolitik? Wie funktionieren Kommunalwahlen und welche Aufgaben haben die Gemeindevertretung, der Bürgermeister und z.B. der Kreistag? Die Bürgerinitiative DIE RANGSDORFER – Bürger für Rangsdorf e.V. veranstaltet am Samstag, 15.12.2018 in der Zeit von 9:00 – 15:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Rathaus der Gemeinde Rangsdorf in der Seebadallee 30 zum Thema: Wie funktioniert Kommunalpolitik?…
Read more

Veranstaltung zur politischen Bildung in Rangsdorf

Wir veranstalten als parteiunabhängige Bürgerinitiative  am Samstag, den 15.12.2018 in der Zeit von 9:00 – 15:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Rathaus der Gemeinde Rangsdorf. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was eine Bürgermeister so den ganzen Tag macht, oder wo der Unterscheid zu einem Gemeindevertreter legt. Wer genau wird eigentlich wie vergütet, wer wird…
Read more

Akteneinsicht auf Rechtsgrundlage des AIG: Baumschutzsatzung der Gemeinde Rangsdorf

Antrag auf Akteneinsicht Am 17.06.2018 haben wir einen Antrag auf Akteneinsicht gestellt (Siehe https://fragdenstaat.de/anfrage/baumschutzsatzung-der-gemeinde-rangsdorf/) . Die Frist zur Bearbeitung lief laut FragdenStaat.de bereits am 20.07.2018 ab. Anschließend haben wir am 28.09.2018 an die Bearbeitung erinnert. Am 09.10.2018 haben wir dann eine Antwort vom Bürgermeister Klaus Rocher erhalten (siehe unten). Form der Antragstellung Zur Richtigstellung: Der…
Read more