Schlagwort: Rangsdorf

Rangsdorfer See: Expertenbefragung durch die Gemeindevertretung abgelehnt

Ein konkreter Antrag DER RANGSDORFER in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Rettung des Rangsdorfer Sees e.V. wurde in der Gemeindevertretung abgelehnt.

Rangsdorfer „KINDERPARADIES“ vor dem Aus?

Im letzten Jahr fand unser erstes „DIE RANGSDORFER“ – Familienfest auf dem Gelände des Kinderparadieses statt. Das Kinderparadies ist eines der wenigen Attraktionen insbesondere für die Jüngeren in unserem Ort. Streichelzoo und verschiedene Tiere finden hier ihr Zuhause, eine bunte Landschaft aus Hüpfburgen, ein Maislabyrinth und vieles mehr steht nicht nur den kleinsten Rangsdorferinnen und Rangsdorfern zur Verfügung.

Maßnahmen zum Erhalt des „grünen“ Ortscharakters durch Einsatz von Bewässerungssäcken

„Ich bin froh, dass wir mit unserem Initiativantrag die Gemeindevertretung mehrheitlich von diesem für die Rangsdorfer Bäume so lebensnotwendigen Projekt gewinnen konnten“

Ehrung für sein Engagement zur Rettung des Rangsdorfer Sees

Im August 2018 hat sich aus einem Arbeitskreis der Bürgerinitiative DIE RANGSDORFER der Verein Rettung des Rangsdorfer Sees e.V. geründet.

Zustand der Kanäle in Rangsdorf – Wasserbehörde rät zu Verringerung der organischen Belastung sowie mehr Sauerstoffzufuhr

„Eine Verbesserung des Zustands lässt sich nur durch die Verringerung der organischen Belastung sowie eine ausreichende Sauerstoffzufuhr bewirken.“

„DIE RANGSDORFER“ stehen für Zuverlässigkeit

DIE RANGSDORFER sind die zuverlässigste Wählergruppe im neuen Gremium. …

Familienfest im Rangsdorfer Kinderparadies

Am Samstag, den 21.09.2019 veranstaltet in der Zeit von 11 bis 17 Uhr die Bürgerinitiative DIE RANGSDORFER ein Familienfest im Rangsdorfer Kinderparadies. Dabei handelt es sich um eine geschlossene und zugleich kostenfreie Veranstaltung für alle Rangsdorferinnen und Rangsdorfer.

Karl-Heinz John rückt nach in die Gemeindevertretung von Rangsdorf

Aus familiären Gründen gab es einen internen Wechsel, so ist Karl-Heinz John für Rebecca Thormann nachgerückt. Familie Thormann hat einen fünfjährigen Sohn und die Kinderbetreuung kann leider nicht immer zuverlässig sichergestellt werden, wenn beide Elternteile ehrenamtlich in der Gemeindevertretung aktiv sind. Wir danken Frau Thormann für den engagierten Einsatz.

Kurzfristige Maßnahmen zur Rettung des Rangsdorfer Sees sind leider gescheitert

Das rbb Fernsehen war nach Rangsdorf gekommen um über den Rangsdorfer See zu reden. Damals wurde besprochen, sich an einem runden Tisch zusammensetzen, um über kurzfristige Maßnahmen zur Seerettung mit einer Finanzierung durch das Land Brandenburg zu sprechen. Nun hat der Termin stattgefunden, jedoch ohne ein neues Ergebnis. Der Bürgermeister möchte den See bis zum 30.11.2020 weiter erforschen ohne echte Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.

RANGSDORF: Nachhaltig, grünes Rangsdorf jetzt durch uns mit Bürgerbeteiligung

Am 25.07.2019 diskutierten wir mit Ihnen im Restaurant Knossos rund um das Thema: Nachhaltig, grünes Rangsdorf.