Kategorie: Rangsdorfer See

Massives Fischsterben in Klein Venedig

Vor ein, zwei Jahren hätte man noch gesagt „Die Zeit der strengen Winter ist bei uns wohl vorbei“. Doch wir wurden eines Besseren belehrt und konnten über ordentlich Schnee und stabile Eisdecken staunen. Im Fall der Kanäle von Klein Venedig kam die große Überraschung Mitte Februar in Form von enormen Mengen an toten Weißfischen zu Tage. Als das Eis durchsichtig wurde, kamen die ersten Kadaver zum Vorschein…

Anfrage zum Thema Fischmonitoring am Rangsdorfer See und Stand der Kanalsanierung im Bereich Klein Venedig

Im September 2018 wurden Studienergebnisse der Terra Urbana in der Informationsvorlage IV/2018/177 der Gemeindevertretung zur Verfügung gestellt. Die Untersuchungen …

Zerstörung am Rangsdorfer Strandbad nimmt zu

Die Zerstörung am Rangsdorfer Strandbad nimmt zu. Wird die Gemeinde der Lage noch Herr?

Rangsdorfer See: Expertenbefragung durch die Gemeindevertretung abgelehnt

Ein konkreter Antrag DER RANGSDORFER in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Rettung des Rangsdorfer Sees e.V. wurde in der Gemeindevertretung abgelehnt.

Ehrung für sein Engagement zur Rettung des Rangsdorfer Sees

Im August 2018 hat sich aus einem Arbeitskreis der Bürgerinitiative DIE RANGSDORFER der Verein Rettung des Rangsdorfer Sees e.V. geründet.

Zustand der Kanäle in Rangsdorf – Wasserbehörde rät zu Verringerung der organischen Belastung sowie mehr Sauerstoffzufuhr

„Eine Verbesserung des Zustands lässt sich nur durch die Verringerung der organischen Belastung sowie eine ausreichende Sauerstoffzufuhr bewirken.“

Kurzfristige Maßnahmen zur Rettung des Rangsdorfer Sees sind leider gescheitert

Das rbb Fernsehen war nach Rangsdorf gekommen um über den Rangsdorfer See zu reden. Damals wurde besprochen, sich an einem runden Tisch zusammensetzen, um über kurzfristige Maßnahmen zur Seerettung mit einer Finanzierung durch das Land Brandenburg zu sprechen. Nun hat der Termin stattgefunden, jedoch ohne ein neues Ergebnis. Der Bürgermeister möchte den See bis zum 30.11.2020 weiter erforschen ohne echte Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.

Der Verein zur Rettung des Rangsdorfer Sees nimmt seine Arbeit auf

Vor einigen Monaten gründete sich in Rangsdorf der Verein zur Rettung des Rangsdorfer Sees e.V.. Nun ist der Verein offiziell in das Vereinsregister beim Amtsgericht Potsdam eintragen worden. Auch der Landkeis Teltow Fläming ist schon auf den Verein aufmerksam geworden und hat Ihn zur passenden Sitzung nach Luckenwalde eingeladen.