Unsere Themen

Unsere Themen
Freizeit, Infrastruktur und Gesellschaft

– Sanierung des Rangsdorfer Sees
– Berücksichtigung des Einwohnerzuwaches in den nächsten Jahren
– Sozialverträglicher Straßenausbau
– Schaffung von Kitaplätzen und Erweiterung der Grundschule/Grundschulen
– Keine Bebauungspläne gegen den Bürger
– Intensive Unterstützung der S-Bahn-Verlängerung nach Rangsdorf
– Modernes Bahnhofsumfeld mit Park & Ride und Fahrradabstellplätzen
– Fahrradweg über den Stadtweg nach Dahlewitz

Familienfreundliches Rangsdorf

– Verkehrsberuhigung vor Kindergärten und Schulen
– Positionierung als familienfreundlichste Gemeinde Brandenburgs
– Mehr Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche
– Instandsetzung und Pflege der Spielplätze

Stärkung der regionalen Wirtschaft

– Unterstützung von Rangsdorfer Unternehmen
– Entwicklung eines regionalen Wirtschaftsprofils
– Berufung eines Beauftragten für Wirtschaft
– Rangsdorf als attraktiven Unternehmensstandort vermarkten

Bürger- und serviceorientierte Gemeindeverwaltung

– Keine wirtschaftliche Begünstigung von Kommunalpolitikern (Ehrenkodex und Korruptionspräventation)
– Solide Gemeindefinanzen und ausreichende Investitionen
– Einführung eines Bürgerhaushaltes
– Verstärkte Bürgerbeteiligung
– Bürgerbefragungen z.B. bei Bebauungsplänen

Die Rangsdorfer - Bürger für Rangsdorf e.V. | Die parteiunabhängige Bürgerinitiative