Autor: Oliver Scharfenberg

RANGSDORF: Neue Chance auf ein kostenloses WLAN

Kostenloser Internetzugang in Grünanlagen, auf Plätzen, in öffentlichen Gebäuden, am Strandbad Rangsdorf oder im Bahnhofumfeld – mit WiFi4EU könnte dies in Rangsdorf jetzt Wirklichkeit werden. Gemeinden können Gutscheine im Wert von 15 000 Euro für die Installation von WLAN-Netzen beantragen. Am 17. März startet die nächste Antragsrunde.

Illegale Baumfällungen in Rangsdorf

Wie viele illegale Baumfällungen gibt es in der Gemeinde Rangsdorf?

Anfrage zur Baumschutzsatzung der Gemeinde Rangsdorf und zum Bebauungsplan RA 26

Sie erklärten als Bürgermeister der Gemeinde Rangsdorf auf meine Frage, ob die Baumschutzsatzung der Gemeinde Rangsdorf wirksam ist, dass Sie von einer wirksamen Baumschutzsatzung der Gemeinde Rangsdorf ausgehen. Dazu haben ich folgende Fragen

Unfall in der Seebadalle in Rangsdorf

Durch einen Zeugen über einen betrunkenen Pkw-Fahrer alarmiert, machten sich zwei Polizisten der Inspektion Teltow-Fläming auf den Weg nach Rangsdorf. Dort stellten sie einen 39-Jährigen fest, der augenscheinlich einen Verkehrsunfall gehabt hatte. Beim Rangieren mit einem Pkw der Marke Volkswagen schien dieser gegen einen Baumstamm, der als Parkplatzmarkierung genutzt warm gefahren zu sein. Ein durchgeführter…
Read more

Die Rangsdorfer fordern mehr Kinder- und Jugendbeteiligung in Rangsdorf

Die Rangsdorfer fordern mehr Kinder- und Jugendbeteiligung in Rangsdorf. Die Gemeinde Rangsdorf ist wie alle Kommunen in Brandenburg verpflichtet, Kinder und Jugendliche in allen sie berührenden Gemeindeangelegenheiten zu beteiligen. So ist es im neuen §18a der brandenburgischen Kommunalverfassung festgelegt worden.

Veranstaltung zur politischen Bildung in Rangsdorf

Wir veranstalten als parteiunabhängige Bürgerinitiative  am Samstag, den 15.12.2018 in der Zeit von 9:00 – 15:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Rathaus der Gemeinde Rangsdorf. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was eine Bürgermeister so den ganzen Tag macht, oder wo der Unterscheid zu einem Gemeindevertreter legt. Wer genau wird eigentlich wie vergütet, wer wird…
Read more

Akteneinsicht auf Rechtsgrundlage des AIG: Baumschutzsatzung der Gemeinde Rangsdorf

Antrag auf Akteneinsicht Am 17.06.2018 haben wir einen Antrag auf Akteneinsicht gestellt (Siehe https://fragdenstaat.de/anfrage/baumschutzsatzung-der-gemeinde-rangsdorf/) . Die Frist zur Bearbeitung lief laut FragdenStaat.de bereits am 20.07.2018 ab. Anschließend haben wir am 28.09.2018 an die Bearbeitung erinnert. Am 09.10.2018 haben wir dann eine Antwort vom Bürgermeister Klaus Rocher erhalten (siehe unten). Form der Antragstellung Zur Richtigstellung: Der…
Read more

Verein zur Rettung des Rangsdorfer Sees gegründet

Gutachter haben bereits vor Jahren darauf hingewiesen, der Rangsdorfer See wird verlanden. Um dieser nicht nur für die Rangsdorfer Bürger tickende Zeitbombe entgegenzutreten hat sich nunmehr ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel gegründet, den Rangsdorfer See zu retten. Mit dem Ziel, den See auch für die nachfolgenden Generationen zu erhalten hat sich der Verein mit…
Read more

Kostenloser Serniorenshuttle zum Südring Center

Das Südring Center bietet einen „Seniorenshuttle“ an. Dabei werden Senioren von der Haustür abgeholt und kostenfrei zum Südring Center gefahren. Nach einem möglichen Einkauf werden Sie wieder zu einer verabredeten Zeit zurückgebracht. Diese Fahrten finden immer am Donnerstag statt. Wer daran Interesse hat, kann sich telefonisch unter der Rufnummer 03375/521875 bis jeweils Dienstag 15.00 Uhr…
Read more

Akteneinsicht bei der Gemeinde Rangsdorf

Aufgrund der Berichterstattung zum Themen Auftragsvergaben an Rangsdorfer Kommunalpolitiker schauen wir jetzt genauer hin. Konkret bedeutet dies, dass wir einen Antrag auf Einsicht in die Vergabeakten gestellt haben. Das Recht, von öffentlichen Stellen Informationen zu erhalten, hat in Brandenburg Verfassungsrang. Rechtsgrundlage ist das Akteneinsichts- und Informations-zugangsgesetz (AIG). Danach hat jedermann das Recht, Einsicht in Akten…
Read more