Blog

Verkehrsunfall in Rangsdorf

Im Bereich der Dorfstraße/ Pramsdorfer Straße musste am Dienstagvormittag ein PKW Ford verkehrsbedingt anhalten. Hierbei fuhr ihm ein PKW Renault auf. Der 54-jährige Fahrer des Renault wurde bei dem Unfall schwer verletzt und durch Rettungskräfte zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6.000,-Euro.

Die Rangsdorfer - Bürger für Rangsdorf e.V. | Die parteiunabhängige Bürgerinitiative für Rangsdorf